Swimming pool Kraví Hora

Brno
Czech Republic

Das Schwimmbad Kraví Hora in Tschechien wurde bereits für die Feinheit und Leichtigkeit seiner Strukturen ausgezeichnet. Das FOAMGLAS® Kompaktdach der Struktur ist äußerst leicht und dünn, wodurch die allgemeine Leichtigkeit des Gebäudes erhalten bleibt. Darüber hinaus verfügt das verwendete Dämmmaterial über eine hervorragende Feuerbeständigkeit, was bei der Überdachung öffentlicher Räume einen entscheidenden Vorteil mit sich bringt.

Architekt
Atelier DRNH
Jahr
2002
Anwendung
Compact Roof on timbering

Das Projekt des Schwimmbads in Brno (Brünn), im Ortsteil Kraví Hora, erhielt einen Architekturpreis; unter anderem dank der subtilen Konstruktionen und dem Gefühl der „Leichtigkeit“.

Bei der Entlastung des Bauwerks spielte die Wahl des Dämmsystems der Bedachung – kompakter Aufbau mit FOAMGLAS® – eine wesentliche Rolle.

Die Gesamtdicke des Daches beträgt lediglich 20cm und umfasst tatsächlich alles – von der tragenden Furnierplatte über die dampfdichten Platten der FOAMGLAS® Dämmung bis zur Oberseite der Hydrodämmung. Trotz dieser einzigartig geringen Dicke ist der Dachaufbau perfekt auf die extrem feuchte und warme Schwimmbadumgebung abgestimmt.

Das FOAMGLAS® Kompaktdach hat unter anderem so ein geringes Gewicht, da keine überflüssigen Schichten (z. B. Belastung mit Kies bei Umkehrdächern oder Gewichts- und Dickenzunahme bei zweischichtigen Dächern) verwendet werden müssen. Der kompakte Aufbau aus FOAMGLAS® Dämmung hat ebenso eine hohe Brandbeständigkeit, was bei Dächern oberhalb von öffentlichen Räumen ein wesentlicher Faktor ist.

Die Anwendung des kompakten Aufbaus aus FOAMGLAS® Platten gestattet es Designern, Dächer von Objekten mit einem anspruchsvollen Innenmilieu absolut sicher, voll funktionsfähig und mit einem kreativen Design zu entwerfen.

 

Hier verwendete

FOAMGLAS® Lösung

Zugehörige Referenzprojekte