U-Tower - Centre for Modern Art

Dortmund
Germany

U – Turm, ein inspirierendes Gebäude für kreative Köpfe. Das FOAMGLAS® System auf Trapezblech-Unterkonstruktion bietet zahlreiche bautechnische Vorteile.

Architekt
Gerber Architekten GmbH
Gebäudeart
Multifunctional building
Jahr
2010
Anwendung
Metalldachsystem

Das Dortmunder "U" ist ein denkmalgeschütztes Industriegebäude, in dem früher das Bier der Union-Brauerei gebraut wurde. Heute ist das Gebäude ein Symbol des Wandels von der Industrie- zur Mediengesellschaft. Im Rahmen der Kulturhauptstadt-Initiative Ruhr 2010 wurde das neue Zentrum für die Kunst- und Kreativwirtschaft seiner neuen Bestimmung übergeben. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen zielten darauf ab, die ursprüngliche Backsteinfassade zu erhalten und mit FOAMGLAS® Innendämmung raumklimatisch zu optimieren. Desweiteren wurde im 7. Obergeschoss das ehemals ungedämmte Metalldach durch ein FOAMGLAS® Warmdach mit Kupfereindeckung ersetzt.

Das FOAMGLAS® System auf Trapezblech-Unterkonstruktion bietet bautechnische Vorteile:

  • Einschaliger, unbelüfteter Dachaufbau heißt schlanke Konstruktion.
  • Vermeidung von Wärmebrücken.
  • Niedrige Aufbauhöhe vereinfacht die Ausbildung des engen Traufbereichs und der Anschlüsse.
  • Optisch und technisch einwandfreie Lösung, da der Besucher das Kupferdach aus der Nähe wahrnimmt.
  • FOAMGLAS® erfüllt 3 Funktionen in einem - Dämmschicht, Dampfbremse und steife Unterlage für Abdichtungsbahn und Metalldeckung.

Hier verwendete

FOAMGLAS® Lösung

Zugehörige Referenzprojekte