Metroalde-Gebäude

Bilbao
Spanien

Als das Metroalde-Gebäude in Spanien renoviert werden musste, entschied man sich aus mehreren Gründen für eine FOAMGLAS® Dämmung: Das FOAMGLAS® Kompaktdachsystem ist äußerst langlebig, zuverlässig und leistungsstark sowie absolut wasserdicht. Die Dämmlösung aus Schaumglas ist darüber hinaus gefahrlos begehbar, was auch künftige Reparaturen und Renovierungen mühelos möglich macht.

Unternehmer
Repair Estructuras S.L.
Jahr
2012
Anwendung
Compact Roof

Die Implementierung des FOAMGLAS® Systems, das auf der vorhandenen Pflasterung verlegt wurde, erfolgte aus mehreren Gründen:

  1. Es handelt sich hierbei um ein übergroßes Deck und ein Abriss der undichten und schlecht gedämmten alten Pflasterung hätte den Besitzer viel Geld gekostet. Als Beispiele für schwerwiegende Folgen eines Abrisses sind der anfallende Abfall, die Erdarbeiten, der Lärm während der Arbeitsstunden usw. zu nennen.
  2. Es besteht keine Notwendigkeit, das Dach mit einem Umkehrsystem zu überlasten; deshalb wurde ein Kompaktdachsystem von FOAMGLAS® vorgeschlagen, das lediglich einen Mehraufwand für die vorhandene Deckung (10 - 15 kg pro Quadratmeter) mit sich bringt. Die Einebnung kann bei Bedarf in das FOAMGLAS® integriert werden.
  3. Eine bessere Dämmung unter Einhaltung des aktuellen Technischen Baukodex wird erreicht.
  4. Büroräume werden während der Ausführungsarbeiten vor Leckagen geschützt.
  5. Das Dach ist nicht zugänglich. Das hat den Vorteil, dass die Abdichtung die letzte Schicht ist und mögliche zukünftige Reparaturen erleichtert. Es ist nicht notwendig, dass die Abdeckung begehbar ist, da sie nur für Wartungsarbeiten der Einrichtungen genutzt wird. Bei Bedarf normaler Zugänglichkeit kann sie als Weg konzipiert werden. Die letzte Abdichtungsplatte ist mit einem Selbstschutz ausgestattet, sodass man zum Zwecke spezifischer Wartungsarbeiten auf sie treten kann.

Hier verwendete

FOAMGLAS® Lösung

Zugehörige Referenzprojekte