Pablo-Serrano-Museum

Saragossa
Spanien

Das Pablo-Serrano-Museum in Spanien hat kürzlich sein bestehendes Gebäude umfangreich renoviert und erweitert. Seither hat es sich rasch zu einem internationalen Maßstab für zeitgenössische Kultur und Architektur entwickelt. Die an der Fassade zum Einsatz gekommenen FOAMGLAS® READY BLOCKS bieten eine außergewöhnliche Formstabilität und eine dauerhaft hohe Dämmleistung während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes sowie Ästhetik und ein hohes Maß an Sicherheit.

Architekt
José Manuel Pérez Latorre
Unternehmer
Nexometal
Gebäudeart
Museum
Jahr
2010
Anwendung
Ventilated Rainscreen Cladding

Nach Erweiterung und Renovierung des vorhandenen Gebäudes, des IAACC (Instituto Aragonés de Arte y Cultura Contempo - ráneos), öffnete das Pablo Serrano seine Türen erneut. Das Museum wurde zu einem Meilenstein für zeitgenössische Kultur nicht nur in der Aragon-Region, sondern auf nationaler und internationaler Ebene. Das kürzlich neueröffnete Museum hatte es sich zum Ziel gesetzt, vertieftes Wissen über den aragonischen Bildhauer, dem es seinen Namen zu verdanken hat, zu vermitteln. Das Pablo Serrano Museum befindet sich in den alten Werkstätten des Waisenhauses der Provinz. Diese wurden von dem Architekten José Manuel Pérez Latorre saniert, um ihrer neuen Funktion als Museum gerecht zu werden.

Im Inneren ist das Werk Pablo Serranos in Kombination mit zeitgenössischen Ausstellungen zu moderner Malerei und Bildhauerei zu sehen. Der Platz, den das neue Gebäude bietet, ist erstaunlich: Die Fläche erhöhte sich von 2.500 m² auf 7.500 m². Ferner wurde sie durch ein außergewöhnliches, umzäuntes Areal aufgewertet, das eine äußere helle Verkleidung umfasst. Gestrichen wurde die Verkleidung in einer speziellen Farbe, die an einen „den Himmel reflektierenden Edelstein" erinnert. FOAMGLAS® Wärmedämmung wurde ausgewählt, weil es Druckfestigkeit und unveränderte Leistung während der gesamten Nutzungsdauer des Gebäudes gewährleisten kann.

Hier verwendete

FOAMGLAS® Lösung

Zugehörige Referenzprojekte