FOAMGLAS® F

FOAMGLAS® F

FOAMGLAS® F

Dicke
40 - 180 mm
Größe
600 x 450 mm
Rohdichte
165 kg/m³
Druck
CS ≥ 1600 kPa
λD-Wert
0.050 W/mK

Einsatzbereich

Schaumglas, extrem hoch druckbelastbar (dx)

  • Flachdach
  • Parkdecks
  • Hofkellerdecken (z.B. befahrbar LKW und Feuerwehr)
  • Bodendämmung, lastabtragende Wärmedämmung
  • Produkttyp Platten

    Unsere qualitativ hochwertigen Dämmplatten aus Schaumglas sind vielfältig einsetzbar. Dank der kompakten Abmessung von 60x45 cm lassen sie sich leicht verarbeiten und auch problemlos auf Kleinflächen und in beengten Verhältnissen verlegen. 

    Klasse F

    Das Dämmprodukt FOAMGLAS® F weist in unserem Sortiment an Dämmplatten die höchste Druckfestigkeit auf. Mit einem Lambdawert von 0,050 W/(m·K) und einer Druckfestigkeit von 1600 kPa kommt dieses Produkt ausschließlich bei Beanspruchung mit extremen Belastungen zum Einsatz. Dazu zählen unter anderem von LKW befahrene Flächen, Hochregallägern u.v.m. Anwendungen, bei denen die Beanspruchung so hoch ist, dass kein anderer Dämmstoff verwendet werden kann. Dies sind in der Regel öffentlich zugängliche Terrassendächer, die auch von der Feuerwehr und dem Rettungsverkehr befahrbar sein müssen, oder Parkdächer für Busse und LKWs. Aber auch bei stark beanspruchten Industrieböden ist die Druckfestigkeit von FOAMGLAS® F vorteilhaft. Ab wann es ratsam ist, von FOAMGLAS® S3 auf FOAMGLAS® F – beides Dämmstoffe mit hoher Druckfestigkeit – umzusteigen, sollte am besten von einem Ingenieurbüro berechnet werden.